Overlay_android_qual_60

Game One-Retro Podcast: Lucas Arts-Adventures

Wenn wir schonmal ins Experimentieren kommen, dann hält uns so schnell auch nichts mehr auf. Nach dem Metroid-Podcast letzte Woche haben wir uns diesmal ein besonderes Schmankerl für alle PC-Fans ausgedacht und ausgiebig über die klassischen Adventures von Lucas Arts gequatscht (GameOne TV-Special zum Thema, ab ca. 1:00 min).

Neben Etienne und Simon habe ich mich besonders gefreut Nils in der Runde begrüßen zu dürfen, der uns mit pointierten Kommentaren und seinem verstörenden Tentakel-Fetisch zur Seite gestanden hat. Sorry für etwaige Tonprobleme hier und da, ich musste aufgrund unseres hastig von 3 auf 4 Leute umgebauten Equipments kräftig an der Abmischung feilen, aber es hört sich mittlerweile ganz passabel an:

Download oder direkt anhören:

Get the latest Flash Player to watch this video.

Aufgrund der doch recht umfangreichen Thematik hier wieder die groben Timecodes für alle die zum Abschnitt ihrer Wahl springen wollen, ich empfehle aber weiterhin den “Genuss” der rund 2 Stunden und 15 Minuten am Stück:

0:00:00 – Vorstellung und Intro
0:03:00 – Was sind Adventures überhaupt?
0:12:30 – Labyrinth
0:14:00 – Maniac Mansion
0:26:00 – Zak Mc Kracken
0:36:00 – Indy & the last Crusade
0:44:00 – Loom
0:48:00 – The Secret of Monkey Island
0:57:30 – Monkey Island 2: Le Chuck’s Revenge
1:05:00 – Indy & the Fate of Atlantis
1:12:30 – Day of the Tentacle
1:22:00 – Sam & Max Hit the Road
1:30:00 – Full Throttle
1:39:00 – The Dig
1:44:00 – The Curse of Monkey Island
1:51:00 – Grim Fandango
1:57:00 – Escape from Monkey Island
2:01:00 – Remakes & neue Spiele
2:09:00 – ScummVM

Wie gehabt würde ich mich um Feedback aller Art, Themen- / Rubriken-Vorschläge oder Podcastnamen hier weiterhin freuen. Wenn euch der Podcast gefällt dann gebt doch mal all den Leuten Bescheid, die ihn vielleicht noch nicht kennen, Opa und Omma sind bestimmt auch brennend dran interessiert. :)

Folgt für aktuelle News am besten meinem Twitter-Account. (Anm. d. Redaktion: "oder auch dem total allgemeinen und tollen Redaktions-Twitterer)

299 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt