G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Game One-Podcast: gamescom 2009 - Teil 1

Eigentlich wollte ich vor dem offiziellen Start des Podcast keine Specials mehr machen, aber für die gerade in Köln stattgefundene gamescom 2009 war einfach noch zuviel Gesprächsbedarf, als dass ich die Gelegenheit ungenutzt verstreichen lasse. Deshalb zum wohl (vor)letzten mal folgt hier nun Teil 1 unser Nachbetrachtung zur Messe, die wir diesmal in großer 4er-Runde mit Simon, Budi, Wolf und mir abgehalten haben:

Download oder direkt anhören:

Get the latest Flash Player to watch this video.

In meinen Bemühen alles von technischer Seite aus richtig zu machen habe ich’s natürlich wieder mal verbockt, deshalb bitte ich die unsaubere Tonspur von Budi sowie die gelegentlichen Ausfälle von Simons Mikrofon zu entschuldigen. Es ist nicht wirklich schön, aber man kann’s zumindest anhören. In den zwei Stunden haben wir (natürlich) mal wieder nicht alle Themen unterbekommen über die wir reden wollten, deshalb folgt in den nächsten Tagen der Rest in einem weiteren Podcast. Hier habt ihr schonmal die Themen zum aktuellen Teil:

00:00:00 – Intro & Einleitung
00:07:00 – Gedanken über die Games Convention Online in Leipzig
00:15:00 – Unterschiede Köln & Leipzig
00:28:30 – Das “Essen” auf der gamescom
00:32:00 – Heavy Rain
00:45:00 – DJ Hero
00:53:30 – Project Natal
01:12:00 – Eyepet
01:16:00 – Starcraft 2 & Diablo 3
01:25:00 – Knights of the old Republic 3
01:29:30 – Ruse
01:36:00 – Bayonetta
01:40:00 – Brütal Legend
01:50:00 – Dante’s Inferno
01:53:00 – God of War III

Bitte denkt daran dass noch bis Montag (31.08.09) der Contest für das iTunes-Logo des Podcast läuft. Es sind schon jede Menge Einsendungen da (danke und großen Respekt an euch von meiner Seite aus), wer noch teilnehmen will sollte sich beeilen.

Wer sich eine Aufbereitung der gamescom in videomäßiger Form statt einem schnöden Audiocast gönnen will klickt entweder auf die vielen Beiträge hier auf gameone.de oder schaut sich im TV unsere aktuelle Folge Nr. 102 sowie die 103 kommenden Mittwoch an. Der zweite Teil des Podcast folgt wie gesagt Anfang der Woche, für aktuelle Details schaut ihr wie gewohnt am besten auf meinen Twitter-Account.

250 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt