G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Der GameOne-Plauschangriff: Legend of Zelda

Zelda_cast

Erstmal wie immer zu Beginn der Verweis auf unser GameOne.de Podcast-Archiv, welches wir für euch unter folgendem Link zusammengefasst haben:

Der GameOne-Plauschangriff: Podcast-Übersicht

Wenn man etwas mehr als ein mal macht, dann könnte man es schon fast als Tradition bezeichnen. Nachdem wir euch im letzten Jahr mit unser Ode an Shenmue angenehm-molliges Lauschfutter unter den Weihnachtsbaum gelegt haben, tun wir es dieses Jahr gleich und präsentieren voller Stolz den oft-gewünschten und lang-geplanten Podcast zur Legend of Zelda-Reihe!

Download oder direkt anhören:

Get the latest Flash Player to watch this video.

/ RSS-Feed

Hier sind wie gewohnt die Timecodes, damit ihr zum jeweiligen Part direkt hinspringen könnt:

00:00:00 – Intro & Vorstellung
00:02:30 – Wie Arsch auf Eimer: Zelda & Weihnachten
00:05:00 – Bonus-Cast über’s Zocken über die Festtage
00:07:00 – The Legend of Zelda: Ein Klassiker ist geboren
00:26:45 – Anders, aber gut: The Adventures of Link erobert das NES
00:36:15 – Wenn Superlative nicht mehr ausreichen: A Link to the Past
00:51:45 – Für Viele der beste Teil: Link’s Awakening auf dem GameBoy
01:01:30 – Die Zeit verfliegt wie im Fluge: Ocarina of Time
01:16:30 – Ein verkanntes Meisterwerk: Majora’s Mask
01:30:15 – Der Anfang vom Ende? Das knuffig-knuddlige Wind Waker
01:43:00 – Hohe Erwartungen, gemischte Reaktionen: Twilight Princess
01:58:00 – Von Minish Cap bis Spirit Tracks : Handheld-Spinoffs
02:02:30 – Was erlaube PHILIPS?!? Zelda-Rufmord per CDi
02:04:00 – Verabschiedung

Aus aktuellem Anlass foglt der nächste Podcast nicht im gewohnten Rhytmus, diesmal ist es bereits kommende Woche an Silvester soweit. Passend zum Jahresausklang gibt dann es den all-umfassenden Abgesang auf das vergangene Spielejahr, satte 3 1/2 Stunden “Games Gerede Galore 2010”! Im Januar folgt dann das Finale des PS2-Marathons sowie die zweite Ausgabe des Horror-Casts. Feedback, Anregungen und Themen-Vorschläge gehen wie gewohnt an podcast@gameone.de, desweiteren würden wir uns natürlich auch über Bewertungen und Kommentare bei iTunes freuen. Aktuelle News über die Podcasts gibt es wie gewohnt über den Redaktions-Twitter und meinem eigenen Account.

Danke nochmal von unser Seite aus für den überwältigenden Zuspruch, den wir im letzen Jahr für den Plauschangriff bekommen haben. Ohne Euch wären wir nur ein Haufen Spacken, die andauernd über Videospiele quatschen und nie wissen wann Schluß ist… so lohnt es sich immerhin, dabei ein Mikro mitlaufen zu lassen. :) Fröhliche Weihnachten, alle miteinander!

312 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt