G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

1 Stunde mit: Devil May Cry

Dante_angels_psd_jpgcopy

Gamer sind ja ein recht empfindsames Völkchen. Kaum eine Woche, in der beinharte Fans ihrem Unmut über aktuelle Entwicklungen ihres Lieblingshobbys nicht Luft machen – ob es um missglückte Enden (“Mass Effect 3”), zaghaft angedeutete Nein-natürlich-nicht-naja-vielleicht-ein-bisschen-aber-eigentlich-echt-nicht-sexuelle Gewalt gegen wehrlose Frauen (“Tomb Raider”) oder um Neu-Interpretationen beliebter Actionreihen geht. Aktueller Fall: Ninja Theorys gewagter Reboot von “Devil May Cry”.

Wer sich Poster vom weißhaarigen Ur-Dante übers Bett gehängt hat und jeden Tag fleißig an entsprechender Fanfiction schreibt, wird sich vermutlich mit dem neuen “DmC” nie und nimmer anfreunden können. Ja, Dante ist jetzt jünger, hat schwarze Haare und eine rebellische “F**k you all”-Attitüde. Ja, das neue “DmC” ist weitaus dreckiger und düsterer als die beizeiten quietschbunten Original-Spiele. Und ja, das Kampfsystem ist spürbar entschlackt und vereinfacht worden. Wer das als Hochverrat an einer altehrwürdigen Spielereihe ansieht, als Schlag ins Gesicht aller treuer Fans, als seelen- und lieblosen Ausverkauf skrupelloser Kommerz-Amis, dem lasse ich gerne seine Meinung (die er im Kommentarbereich sicher weiter ausführen wird). Der verpasst aber ein großartiges Action-Gemetzel.

Bildet euch eure Meinung mit der folgenden ersten Stunde im neuen “Devil May Cry”. Als moralische Unterstützung habe ich mir diesmal den alten Prügel-Profi Ian aufs Sofa geholt. Wetzt die Klingen, ladet die Waffen durch und drückt den Play-Button!

Ach ja, und hier sind noch ein paar schöne Bilder. Jeder mag Bilder!

Und, als kleiner Bonus obendrauf: Als großer Fan ließ ich mir die Gelegenheit nicht entgehen, Combichrist -Mastermind Andy LaPlegua zum Interview zu bitten und ihn 20 Minuten lang mit dummen Fragen zu löchern. Immerhin hat der schwersttätowierte Brachial-Shouter einen Großteil der Musik von “DmC” beigesteuert. Wie war die Arbeit an “Devil May Cry”? Hat ihn der Shitstorm um Dante 2.0 persönlich erreicht? Und wann gehen Combichrist das nächste mal mit den mächtigen Rammstein auf Tour? Alle Antworten in diesem Video! Das Interview ist übrigens im letzten Sommer entstanden, wundert euch also bitte nicht, warum wir von “Halo 4” in der Zukunft sprechen.

Die Stunde der Wahrheit: Was haltet ihr von “DmC”? Die Frage richtet sich vor allem an alte Serien-Hasen: Seht ihr im Reboot eine dringend nötige Frischzellenkur für die Reihe oder geht ihr ob dieses Sakrilegs auf die Barrikaden? Diskutiert leidenschaftlich, aber bitte fair.

Bewerte diesen Post

183 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt