G1-ipad-pop_01b
Overlay_android_qual_60

Mädchen & Telespiele: Battleblock Theater

Teaserbild2

Es wird mal wieder Zeit für eine weitere Ausgabe von “Mädchen & Telespiele”. Wir haben die “Wii U” dieses Mal stehen gelassen und stattdessen die “Xbox 360” aufgebaut. Da uns der TV-Beitrag von “BattleBlock Theater” aus Gameone Folge 247 so gut gefallen hat und das Spiel außerdem auch einen Koop-Modus hat, war es genau das Richtige für uns Mädels. Abgesehen von den quietsche bunten Level und zuckersüßen Figürchen, die so lustige Geräusche machen…
Sofia und ich waren uns zuerst nicht ganz sicher, ob wir nun im Team arbeiten oder uns bis zum Wutanfall gegenseitig behindern und in den Tod schubsen sollten. Denn das kann man in “BattleBlock Theater” super!
Das Highlight war natürlich unsere geheime Superwaffe: Der Todesfurz. Ja, Furz!
Seht selbst:

“BattleBlock Theater” ist seit dem 3. April auf dem Xbox-Live-Markplatz erhältlich und kostet 1200 Microsoft Points.
Wir fanden, es hat sehr viel Spaß gemacht. Den Multiplayer-Modus und den Editor haben wir allerdings noch nicht getestet. Da steckt also einiges mehr drin!

Was haltet ihr von dem Spiel?
Ist es genau das Richtige für einen netten Spiele-Abend oder ist es euch vielleicht zu albern?

Bewerte diesen Post

41 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt