Overlay_android_qual_60

Thema: Zuletzte gesehener Film - Bewertung

Vor mehr als 5 Jahren von Lunatic gestartet

Tags: , , , , , ,

  1. joker2

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 291

    masterbullette xDDDD hast recht kein uwe boll film ist gut

  2. orkanberg

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 542

    B.I.G.
    ist ein super film und die story ist sehr gut

    "KINDER ESSEN ES GIBT ERDBEER MIT SCHEIßE! IHH ERDBEEREN! (PSN: ORKANBERG)"
  3. Mattini

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 930

    Forbidden Kingdom oder wie auch immer…..gut dass ich kein Geld für den Film ausgegeben hab…total langweilig^^

    "Meine PS3 ist 360 mal besser als die WiiU!"
  4. bomme

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 2

    Zuletzt gesehen…
    im Kino: Mall Cop
    - Fand ich ganz lustig, eher der Familienfilm. Kevin James muss man einfach lieben, einfach prädestiniert für diese Rolle. Mit seiner Athletik und Dynamik einfach genial.
    6,5-7 von 10 punkten würd ich dem geben. Kevin James haut´s raus, kein Mega-Reißer-Lacher-Film, aber lustig…

    da Hoam: Tropic Thunder
    - lustiger Streifen, Ben Stiller for the win! Robert Downey Jr. spielt die Rolle eines Afro-Amerikaners kongenial, einfach köstliche abgedrehte Dialoge, musste mir erstmal die Augen vor Verwunderung reiben, als ich den Tom Cruise da gesehen habe. Witziger Film mit amüsanter Besetzung. Vielleicht zu plump, aber das finde ich auch mal ganz lustig.
    7 von 10 Punkten.

    Meine Meinung ;-)

  5. Cosma

    Registriert am: 19.04.09

    Beiträge: 12

    Also meine letzten Filme waren:

    The fast and the furios Neues Modell Orginalteil:

    joa, war ganz gut. Gute Action, die Story eher nebensächlich.
    und wegen Paul Walker gibts noch einen Bonus ^^

    6,5/10

    Gan Torino:

    Den fand ich richtig gut! Hatte mit was ganz anderem gerechnet und wurde sehr positiv überrascht. Sehr empfehlenswert!

    9/10

    Prestige:

    Hugh Jackman und Christian Bale. Finde beide sind tolle Schauspieler und haben mir den Film von Anfang an symphatisch gemacht. Und ich wurde nicht enttäuscht. Hat mir gut gefallen, der Film hat viele Wendungen, wird nicht langweilig und hat auch noch ein überraschendes Ende.

    9,5/10

  6. Banonenkoot

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 27

    crank 2…. ging so… ganz lustig.

    mitlerweile schon online zu sehen..

  7. BGHank

    Registriert am: 15.04.09

    Beiträge: 155

    Crank 2 war klasse.
    Ziemlich viel klopperei!
    Ein guter Film eigentlich aber das Ende könnte ein bisschen verwirren.

  8. Banonenkoot

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 27

    ich finde, dass rockstar mit jason statham gta verfilmen sollte.

    jason als nico..

    mixt crank mit transporter und ihr habt gta.

  9. BGHank

    Registriert am: 15.04.09

    Beiträge: 155

    Das is mir beim Film schauen auch aufgefallen!
    Das erinnerte mich auch rgendwie an GTA.

  10. Timpossible

    Registriert am: 16.04.09

    Beiträge: 5600

    South Park – Härter, länger und unbe…unGeschnitten

    Inhalt:
    Die vier bekannten Jungs Kenny, Cartman, Kyle und Stan sehen den neuen Terrence und Phillip Film. Die beiden Kanadier furzen in diesem was das Zeug hält und treten damit eine Welle des Entsetzens bei South Parks Elternschaft los. Es kommt wie es kommen muss: Terrence und Phillip werden gefangen genommen und sollen hingerichtet werden. Die USA erklären Kanada den Krieg und Satan hat mit seinem Liebhaber Sadamm Hussein auch noch ein Wörtchen mit zu reden.

    Kritik:
    South Park – The Movie bietet alles was ein South Park Fan will.
    Herrlich Hirnverbranten Humor:
    Einer der Höhepunkte ist der singende Satan. Es gibt kaum witzigere Filme als diesen.
    Super öhm…ein adjektiv mit s…schöne…ne…sch klingt zu anders…ah ja: saftige songs (OMG, was schreib ich hier nur):
    Mit das beste Musical, wenn man es denn als solches bezeichnen will, das es gibt. Die Songs gehen ins Ohr und sind nebenbei noch herrlich absurd. Sie fügen sich perfekt in den Film ein.
    Fazit:
    Wer South Park mag und den Film noch nicht gesehen hat, darf nicht länger warten! Guckt diesen Film, am besten mit Freunden, die auch South Park Fans sind. Auch wenn ihr ihn schon kennt: Kauft ihn auf DVD! Ich empfehle wie immer: Hört ihn in Originalsprache: Englisch!

    "I'm - drinking - your - milkshake!"
  11. Gammel-Hammel

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 342

    Bloodsuckers

    SciFi + 23.00Uhr = TRASH
    Tut mir Leid, der Film war unter aller Sau. Die Story war… schlecht beherrsch, die Schauspieler waren von der Straße aufgegabelt und die Effekte haben bei mir Augenkrebs verursacht. Das einzig gute an dem Film war, dass er auch mal vorbei war.

    "http://www.youtube.com/user/SchluriWallek"
  12. Mattini

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 930

    Crank 2
    Boah genialer Film, ziemlich brutaler Spaß^^ Man sollte allerdings sein Hirn auf Standby stellen und einfach die Action geniessen…natürlich ab 18^^

    "Meine PS3 ist 360 mal besser als die WiiU!"
  13. Conny

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 14

    Righteous Kill

    Mit den 2 Leinwandgöttern Al Pacino und RobertDe Niro…

    Ich sags mal so: mit dieser Besetzung kann man niemals was falsch machen (was ja auch Heat beweist)…
    Generell gibt es keine schlechten Filme mit Pacino!!!
    Sehr empfehlenswert!!

  14. Legacy

    Registriert am: 19.04.09

    Beiträge: 1

    Zuletzt gesehn habe ich Crank 2…

    Ansich ein ganz guter Film…allerdings wieder son…lala Ende^^…

    7/10

  15. a0fat0cat

    Registriert am: 19.04.09

    Beiträge: 4

    Diary of the Dead

    Ja das ist ein Zombiefilm vom Großmeister der laufenden toten himself Romero einfach genial. Das ganze kommt als eine art live Dokumetation über den Zombieausbruch. So ist die Kameraführung ähnlich wie in Blair Witch Project dennoch nicht so verwackelt und unscharf. Zeitlich spielt das ganze so zwischen Night of the living Dead und Dawn of the Dead( meine Vermuntung.) Die Zombies sind noch nicht so weit entwickelt wie in Land of the Dead.

    Ich empfehle diesen Film jeden der auf qualitativ hochwertige Zombiefilme steht und sich nicht mit billigen Trash (wobei dieser ja auch sehr lustig ist) zufrieden gibt.

    In Diary of the Dead gibt es zwar weniger Gore als in anderen Zombiefilmen dennoch ist jede einzelne Szene sehr sehr realistisch und liebovoll gemacht.

    Romero eben ^^

  16. Psychofrakulator

    Registriert am: 18.04.09

    Beiträge: 13

    RUINEN

    War ganz okay. Die Charaktere waren weniger klischeehaft als zuerst befürchtet, der Film nimmt sich ernst und versucht auch nicht, uns wieder mit der abgestandenen “Der Mensch ist das echte Monster”-Moral zu langweilen. (Habe ich Recht, 28 Days Later, The Mist und ein ganzer Haufen weiterer, moderner Horrorfilme?) Einige Szenen sind sehr intensiv, ohne dabei übertrieben zu wirken. Es kam nur leider zu keinem Zeitpunkt Spannung auf. Irgendwie plätscherte alles dahin. Dafür gibt es einige wunderschöne Bilder zu sehen (Darius Khondji!!!) Und überraschenderweise produzierte Ben Stiller den Film!

    Ich drücke mal ein Auge zu und gebe 7/10, denn auch wenn Spannung schön gewesen wäre, freut man sich doch heutzutage über jeden Horrorfilm, der tatsächlich professionell gemacht ist und nicht nur ein nerviges Klischee nach dem Anderen abnudelt.

  17. CCC

    Registriert am: 17.04.09

    Beiträge: 12

    Mall Cop

    Für alle King of Queens- Fans ein klares Muss. Leute die einfach nur mal ordentlich lachen möchten sollten zuschauen, dass sie den Film schauen.

    War der lustigste Film den ich je gesehen habe. Musste im Kino noch nie so lachen. Sogar besser als Superbad. Ganz klar 10/10

    "und immer schön Gangster bleiben"
  18. MontanaBreeZe

    Registriert am: 19.04.09

    Beiträge: 54

    Scarface

    gestern zum 10. mal gesehn: ich glaub der film entfaltet sein wahres können erst wenn man ihn im original in englisch anhört. auf deutsch nimmt es ihm ein bischen den pepp. auf jeden fall ein geiler gangsterfilm und natülich mit gott Al Pacino!

  19. Janina-San

    Registriert am: 20.04.09

    Beiträge: 42

    Crank 2

    Kommt nicht an den ersten Teil ran, aber war was den Krankheitsgrad angeht noch darüber hinaus *g
    Teils etwas eklig geraten und seeeehr überdreht. Konnte man sich angucken, fands insgesamt ganz gut, aber mehr auch nicht^^

    ""Irre sind menschlich!""
  20. chocolateDon

    Registriert am: 19.04.09

    Beiträge: 23

    Gone in 60 Seconds

    Einfach ein genialer Action Film mit schnellen Autos und Top Schauspielern , wie Nicolas Cage und Angelina Jolie. Wer auf Autos und Action steht , muss den Film gesehn haben.
    <3 die Szenen mit Eleanor

Eine Antwort schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Beitrag zu schreiben.