Overlay_android_qual_60

"Halo 4" bekommt sportliche DLCs

Halo_4_teaser

Das die Halo-Reihe im Multiplayer schon immer genügend Stoff für ausgiebige und sportliche Gefechte bot, dürfte bis heute niemandem entgangen sein. Im August wird es nun für den aktuellen Teil der Serie, Halo 4, drei neue DLC Pakete geben. Diese werden von den Entwickler-Studios 343 Industries und Certain Affinity bereitgestellt und bieten interessante Zusatzinhalte. Das Bullseye-Pack bietet euch zwei neue Multiplayer-Maps, eine sportliche Spartan-Rüstung und den neuen Modus “Ricochet”. Mit dem Infinity Armor Pack könnt ihr eure Rüstung mit neuen Teilen versehen um sie noch individueller zu gestalten. Das Steel Skin Pack bringt euch hingegen neue Texturen für eure Waffen im Steampunk-Look. Die DLCs können entweder einzeln (Bullseye für 6$ und Infinity Armor/Steel Skin je 3$) oder zusammen für 10$ erstanden werden. Kauft ihr das große Paket, erhaltet ihr zudem einen Rüstungs-Mod der euch gleichzeitig viel Beweglichkeit und Schutz bieten soll.

Hier habt ihr den passenden Trailer zu dieser News:

Bewerte diesen Post

2 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt