Overlay_android_qual_60

Kein Sequel zu ZombiU geplant

Zombiu

Ubisofts CEO Yves Guillemot hat bei einer Frage&Antwort Runde über gamesindustry.com verkündet, dass es kein Sequel zum Survival-Horror Game ZombiU geben wird. Man sei sehr enttäuscht über die bisherigen Verkaufszahlen und auch über die Verkaufszahlen der Wii U. Dies sei unter anderem der Grund, warum man sich dazu entschied, Rayman Legends als Multiplattformtitel und nicht als Exklusivtitel für Nintendo zu veröffentlichen. Man hat die Wii U jedoch nicht abgeschrieben. Man handle im Moment nur im Interesse der eigenen Firmenziele. Man würde nun die Weihnachtsfeiertage abwarten und dann mit frischen Ideen im neuen Jahr an Nintendo herantreten.

Bewerte diesen Post

2 Kommentare neuen Kommentar schreiben



Neuen Kommentar schreiben

BBCode ist erlaubt